Zum Inhalt springen

Offener Club  ·  1 Mitglied

FIFA 21

FIFA 21: Diese 5 Spieler sehen schon jetzt vor Release völlig OP aus


MMMO
 Teilen
Folgen 0

Empfohlene Beiträge

FIFA 21 OP Spieler

Die FIFA 21 Ratings zeigten bereits jede Menge Spielerkarten noch vor dem Release. Hier sind 5 Spieler, die jetzt schon wie eine gute Wahl für euer Team aussehen.

Was macht diese Spieler gut? Die bisherigen Ratings brachten bereits echte Top-Karten, wie

Darüber hinaus veröffentlichten Spieler und Vereine weitere Karten über die sozialen Medien.

Natürlich würden ein Mbappé, Neymar oder Messi jedem Team in FUT gut zu Gesicht stehen. Allerdings wird man für diese Top-Spieler entweder jede Menge Münzen oder ein unverschämtes Pack-Glück brauchen.

Doch Spieler wie Militao oder Mendy bewiesen schon in FIFA 20, dass man nicht immer einen Gesamtwert über 85 braucht, um richtig stark zu sein. Deswegen haben wir uns in den bisherigen Ratings umgeschaut und einige Spieler ausgemacht, die trotz etwas niedrigerer Gesamtwerte ziemlich OP ausfallen könnten.

Die Karten stammen dabei aus der Datenbank von futbin, in der alle Spieler gesammelt werden, die zuletzt auftauchten.

Radja Nainggolan

Das ist Nainggolan: Nainggolan ist seit Jahren ein FUT-Favorit, der mit starken Werten besticht. Auch in diesem Jahr sieht die Karte des Mittelfeldspielers wahnsinnig stark aus.

FIFA-21-Nainggolan.jpg

In keinem Stat ist Nainggolan wirklich schwach, stattdessen bietet er sich als absolute Allzweckwaffe im Mittelfeld an. Der Belgier eignet sich ideal für Serie-A-Teams, bietet aber auch gute Links in die Premier League und Bundesliga.

Ousmane Dembélé

Das ist Dembélé: Dembélé war schon in FIFA 20 ein absoluter Meta-Spieler, und da Tricksen in FIFA 21 weiterhin wichtig sein wird, dürfte Dembélé erneut eine echte Waffe sein.

FIFA-21-Dembele.jpg

Er gehört zu den 5-Sterne-Skillern und hat einen starken Dribbling-Wert von 86. Außerdem hat er, im Gegensatz zu Sancho und Gnabry, immer noch ein Tempo über 90 anzubieten. Dazu ist er gut zu verlinken. Kurz: Dembélé wird wieder in vielen Offensiven zu finden, aber zu Anfang der Saison sicher auch nicht ganz billig sein.

Marcos Llorente

Das ist Llorente: Marcos Llorente hat ein dickes Upgrade bekommen. Zwar hat er nur zwei Punkte mehr im Gesamtrating, aber hat ansonsten riesige Sprünge gemacht. Bei der Pace gab es ganze 26 Punkte obendrauf, beim Schuss 24 und beim Dribbeln auch 9. Hier die Karten im Vergleich:

FIFA-21-Llorente-Vergleich.jpgLlorente hat in FIFA 21 einen großen Sprung gemacht

Llorente machte in der letzten Saison auf sich aufmerksam, indem er sich aus dem zentralen Mittelfeld immer weiter Richtung Sturm entwickelte. Unter anderem schoss er Liverpool mit einem Doppelpack aus der Champions League. Und in FIFA 21 könnte er mit der neuen Karte ein früher Fan-Favorit werden.

Federico Valverde

Das ist Valverde: Der Real-Spieler startete in FIFA 20 mit einer 77, bekam im Winter-Upgrade eine 81 und hat nun in FIFA 21 eine 83.

FIFA-21-Valverde.jpg

Die setzt sich aus durch die Bank guten Werten zusammen: Valverde ist schnell und physisch präsent, aber auch in der Lage nach vorne zu spielen. Auch er dürfte zum Start der Saison beliebt, aber nicht unbedingt günstig werden.

Alphonso Davies

Das ist Davies: Davies vom FC Bayern könnte ein wahnsinnig beliebter Spieler in FIFA 21 sein.

FIFA-21-Davies.png

Mit seiner 96er-Pace gehört er zu den 3 schnellsten Spielern im Spiel, dazu ist er dribbelstark und auch defensiv solide. Davies wird perfekt dafür sein, schnelle Offensivspieler auszubremsen und selbst Angriffe über Links einzuleiten.

Ihr fühlt euch eher im Karrieremodus als in Ultimate Team zu Hause? Dann solltet ihr einen Blick auf die besten Talente mit dem größten Potential in der Karriere werfen!

Der Beitrag FIFA 21: Diese 5 Spieler sehen schon jetzt vor Release völlig OP aus erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Gesamten Artikel anzeigen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Teilen

Über uns

Xboxhub ist eine Community von Gamern für Gamer und steht in keinster Verbindung mit Microsoft Corp.

Alle eingetragenen Marken sind Eigentum der jeweiligen Entwickler bzw. Herausgeber.

×
×
  • Neu erstellen...