Zum Inhalt springen

Red Dead goes Gamepass


V0RT3X
 Teilen
Folgen 0

Empfohlene Beiträge

Am 7. Mai ist es soweit, Red Dead Redemption 2 löst GTAV im Microsoft Gamepass ab. Das heisst Nutzer dieses Abos können das Game auf Xbox und PC gratis zocken. Der Umsonst-Faktor wird bestimmt viele neue Spieler ins Game bringen, von denen etliche nur just for fun planlos andere Player umnieten werden, anstatt ernsthaft zu Spielen, aber lassen wir uns überraschen.

Da dieser Pass wahrscheinlich nur Xbox-Usern ein Begriff sein wird (und ein Artikel mit nur 3 Sätzen ein bisschen kurz ist), schreibe ich an dieser Stelle einfach mal ein bisschen was dazu :D

Der Gamepass ist grob umschrieben ein bisschen als Netflix für Spiele zu verstehen. Ihr zahlt im Abo einen festen Betrag und könnt dafür über 100 Games komplett gratis und in vollem Umfang nutzen. Jeden Monat kommen neue dazu und dafür fliegen ein paar andere wieder raus. Das Sortiment umfasst eine bunte Mischung aller Genres, auch Top-Titel und hauseigene Produktionen wie Forza Horizon/Motorsport, Gears oder Halo sind vom Tag des Release an verfügbar.

Der Spass kostet im Monat 9,99  für Xbox, bzw. 3,99 für PC (Beta) und kann jederzeit wieder gekündigt werden. Ausserdem gibt es für 12,99 ein Ultimate Bundle, das sich folgendermassen zusammensetzt...

Ihr habt damit Zugriff auf die Spielebibliotheken BEIDER Systeme UND Xbox Live Gold. Letzteres lohnt natürlich nur für die Konsolenspieler, da diese Gold benötigen um den Multiplayer-Modus nutzen zu können. Dafür bekommen Gold-Mitglieder jeden Monat ein paar Games geschenkt und über Deals with Gold Rabatte beim Kauf von Spielen.

Wenn ihr jetzt also am überlegen seid, ihr könnt den Spass einen Monat lang für einen Euro ausprobieren. Für mich als Xbox-User lohnt der Pass schon von daher, da ich eh Gold zum Onlinespielen brauche. Ausserdem hat es mich schon sehr oft vor Fehlkäufen bewahrt und auch bei den geschenkten Spielen waren immer mal wieder echte Perlen dabei.

Hier gehts zum Pass, dort findet ihr auch weitere Infos.


Weiterlesen Artikel

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Teilen

Über uns

Xboxhub ist eine Community von Gamern für Gamer und steht in keinster Verbindung mit Microsoft Corp.

Alle eingetragenen Marken sind Eigentum der jeweiligen Entwickler bzw. Herausgeber.

×
×
  • Neu erstellen...