Zum Inhalt springen

Red Dead vs. Zoom


V0RT3X
 Teilen
Folgen 0

Empfohlene Beiträge

In Zeites des globalen Lockdowns arbeiten immer mehr Menschen von zu Hause aus und verlassen sich auf Kommunikationswerkzeuge wie Zoom, um virtuelle Meetings von Angesicht zu Angesicht durchzuführen. Es ist zwar nichts dagegen einzuwenden, diese Apps für Videogespräche zu verwenden, aber die Autorin und Illustratorin Viviane Schwarz und ihr Team haben beschlossen, die Dinge ein wenig aufzurütteln, indem sie ihre Teamsitzungen in einem Videospiel veranstalten.

Laut Schwarz versuchten sie dies zunächst mit Minecraft, stellten aber fest, dass es ablenkend wirkte, als die Leute anfingen, wegzulaufen und Kies auf die virtuellen Konferenztische zu schütten, so dass sie sich Red Dead Redemption 2 zuwandten.

Um zu verhindern, dass sie wegen Inaktivität vom Server geworfen werden, hat das Team auch damit begonnen, tonnenweise virtuellen Kaffee zu kochen und es wird nun darüber gesprochen, sich vielleicht den Suppentopf zu kaufen.

Originaltext (english)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Teilen

Über uns

Xboxhub ist eine Community von Gamern für Gamer und steht in keinster Verbindung mit Microsoft Corp.

Alle eingetragenen Marken sind Eigentum der jeweiligen Entwickler bzw. Herausgeber.

×
×
  • Neu erstellen...