Zum Inhalt springen

Der Händler


V0RT3X
 Teilen
Folgen 13

Empfohlene Beiträge

Gast AlexDeLarge73

Moin moin

Habe mir das Lanziermesser gekauft kann es aber nicht ausrüsten geschweige denn im Equipment zu finden.

Kann mir jemand helfen?

Waffenrad öffnen, Messer wählen und mit dem STEUERKREUZ nach links oder rechts drücken. So wie Munition auswählen halt....?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...
  • Antworten 51
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Jetzt habe ich auch mal gerechnet. Mein Cripps hatte keine Materialien mehr. Auf dem Wagen waren 15 Einheiten. (Man muss unterscheiden zwischen Materialeinheiten und Auslieferungseinheiten.) Ich habe

Bezüglich des Jagdwagens kann ich dir schon bedauerlicher Weise mitteilen, dass die Kapazität leider wirklich sehrlimitiert ist. 5 große Tiere oder Felle (eben die Dinge, von denen man sonst nur ein T

Hallo Cleo, Ich kenne die Preise nicht so genau. Beim Händler bekommst du XP, die dir der Schlachter nicht gibt. Das Maximum bekommt man, wenn man den Wagen mit 100 Einheiten gefüllt hat und eine

Veröffentlichte Bilder

Hallo der letzte Beitrag ist ja schon etwas her, konnte auf die Frage aber keine Antwort finden, wenn man den mittleren bzw. den großen Händlerwaagen gekauft hat aber weil z.B. man dringend geld braucht schon bei 24 Waren verkauft, ist es dann normal das er wieder den kleinen waagen nimmt, wo ich doch den größeren und meines gefühls auch schnelleren großen ja bezahlt habe?

Vielen Dank

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das ist normal. Da hast du keinen Einfluss drauf. Ich bin mir nicht ganz sicher aber die Wagen sind eigentlich alle gleich "Langsam".

Nur die Kapazität ist anders.

Bei einer 100% Lieferung gibt es wesentlich mehr Dollar. Es lohnt sich da schon zu warten.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Mal ne Frage kann man Crips seine Arbeit verschnellern? Wir Spielen Online und der schafft in ca4h gerade mal 50 Waren. Dabei Liefern wir ihm gröstenteils nur Perfekte Tiere und holen halt immer die Materialien damit er Produzieren kann.

 

Danke schonmal im Vorraus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja also wir waren zu 4. on (mit sherrif) und er hat wie schon gesagt in den 4h nur 52 waren insgesamt bearbeitet (las mal 10 minuten abziehen wo keine produktionsmaterialien da waren) aber das würde heissen er macht 1 ware alle 4 mins.. past irgendwie nicht. najut ich werde nochmals drauf achten

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Leute weiss nicht ob das hier hinpast aber ich Frage einfach. Man kann ja selber Pfeile herstellen, wo man nur das Rezept zu benötigt. Google suche hat auch etwas ergeben aber da Heist es das man den Storymodus auf Kapitel 2 bringen muss für die Dynamit und/oder Pfeuerfeile ... Da ichs es ja nur Online Spiele die frage kriegt man die hier auch irgendwie?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Hm, hab mich noch nicht näher damit beschäftigt. Bin erst sehr kurz dabei und noch etwas planlos umhergeritten. Dabei hatte ich den Eindruck, dass es ganz schön dauert, bis man die jeweils benötigten Goldbarren zusammen hat. Muss mir mal die Tagesaufgaben anschauen.

 

Naja, und mehr Missionen machen (schließlich ist der Weg das Ziel).

 

Herausforderungen zurücksetzen. Mal sehen, ob es da für mich in der kurzen Zeit schon viel zum Zurücksetzen gibt...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittelgrosser Händlerlieferwagen ist jetzt frei geschaltet, gibts da auch noch nen grossen später mal? ... und falls ja, muss ich dann vorher den mittleren gekauft haben oder geht gleich der grosse, so es ihn gibt.

Danke :)

 

Bearbeitet von Brandeisen
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
9 hours ago, Brandeisen said:

Mittelgrosser Händlerlieferwagen ist jetzt frei geschaltet, gibts da auch noch nen grossen später mal? ... und falls ja, muss ich dann vorher den mittleren gekauft haben oder geht gleich der grosse, so es ihn gibt.

Danke :)

Edit: also inzwischen ist mir klar, das es nach dem mittleren auch noch den grossen Lieferwagen gibt, aber muss ich mir vorher den mittleren auch kaufen, damit später mal der grosse freigeschaltet wird ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Hallo ich habe eine frage zum Händler.

Kann mir jemand erklären wie das mit dem gesamtwert der waren gemeint ist.? Komme da überhaupt nicht draus weil wenn ich die waren verkaufen will ist der gesamtwert viel höher als das was ich tatsächlich bekomme wenn ich eine lieferung verkaufe. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und willkommen Cleo,

das kann dir @Olli73 nachher bestimmt besser erklären, der kennt sich mit der Rolle viel mehr aus als ich.

Ich selber hab den Händler eigentlich nur auf 20 bekommen, weil ich immer den Begleitschutz bei Auslieferungen gemacht habe :ROFLMAO:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Cleo,

Ich kenne die Preise nicht so genau. Beim Händler bekommst du XP, die dir der Schlachter nicht gibt. Das Maximum bekommt man, wenn man den Wagen mit 100 Einheiten gefüllt hat und eine Fernlieferung macht. Das bringt 625 Dollar. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass man für die einzelnen Tiere beim Schlachter so viel Geld bekommen würde. Tatsächlich kann ich mir nicht einmal vorstellen,  dass man vom Schlachter für die einzelnen Teile auf 500 Dollar kommt. Ich habe es aber auch noch nie so genau nachgerechnet.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde es gleich mal nachrechnen. Im Trupp lohnt sich der Händler aber auf jeden Fall. Du bekommst als Truppführer schon für eine örtliche volle Lieferung mit dem großen Wagen 500 Dollar. Jedes weitere Truppmitglied erhält 250 Dollar. Dabei spielt es keine Rolle, wie viele Mitglieder es sind. - Etwas unlogisch... ist aber so. - Im optimalen Falle hast du einen 7-Personen-Trupp. Dann bekäme der Trupp insgesamt 2000 Dollar. Die Mühen für das Befüllen der Lieferung kann man sich teilen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt habe ich auch mal gerechnet. Mein Cripps hatte keine Materialien mehr. Auf dem Wagen waren 15 Einheiten. (Man muss unterscheiden zwischen Materialeinheiten und Auslieferungseinheiten.) Ich habe Cripps Material gespendet, welches mir beim Schlachter etwa 52 Dollar eingebracht hätte. Es wurde eine Versorgungsmission notwendig, die zusätzlich 5 Materialeinheiten einbrachte. Das ist weniger als ein perfektes Bisonfell (5 Dollar). Als Cripps den kompletten Kram verarbeitet hatte, waren 49 Auslieferungseinheiten fertig. Der Aufwand für diese 34 Auslieferungseinheiten bringt beim Schlachter höchstens 60 Dollar (wenn man die Versorgungsmission mit 8 Dollar veranschlagt ).  Somit verdient man selbst alleine mit einer nur zu 99% gefüllten örtlichen Lieferung mindestens 117 Dollar mehr als mit den Verkäufen beim Schlachter. Liefert man alleine eine volle große Wagenladung ab (500 Dollar), bekommt man also mindestens 320 Dollar mehr als man mit Verkäufen beim Schlachter bekommen würde.

Bearbeitet von Olli73
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Teilen

Über uns

Xboxhub ist eine Community von Gamern für Gamer und steht in keinster Verbindung mit Microsoft Corp.

Alle eingetragenen Marken sind Eigentum der jeweiligen Entwickler bzw. Herausgeber.

×
×
  • Neu erstellen...