Zum Inhalt springen

Offener Club  ·  1 Mitglied

Fortnite

Über diesen Club

Fortnite ist ein Koop-Survival-Shooter, der von People Can Fly und Epic Games entwickelt wurde und durch einen kostenlosen, auf dem Battle-Royale-Genre basierenden, Standalone-Modus, Fortnite Battle Royale, seine Popularität erlangte.
  1. Was ist neu in diesem Club
  2. Das Update 14.20 in Fortnite ist da und bringt einen neuen Ort auf die Map, den neuen Mini-Boss Wolverine, seine spezielle Fähigkeit und den Midas Goldfisch. Die Patch Notes für den Battle-Royale-Modus in Fortnite sind von Epic Games nicht auf der offiziellen Seite veröffentlicht worden. Doch alle Spieler, die einen Creator-Code in Fortnite haben, erhielten einen Zugang auf zusammengefasste Patch Notes (via Twitter). Wir fassen euch hier die größten Änderungen, die man bisher im Spiel bemerkt hat, zusammen. Wolverine als neuer Boss Was ist neu? Mit dem Update 14.20 kam ein neuer
  3. In Fortnite könnt ihr jetzt einen neuen Emote ergattern, den man von der Plattform TikTok kennt. Epic und TikTok gehen hier also eine Kooperation ein, die nach aktuellen Geschehnissen perfekt harmoniert. Das gibt es jetzt in Fortnite: Das Emote heißt Rollie und zeigt einen Tanz, der auf der Plattform TikTok populär ist. Der Tanz soll eigentlich zu dem Lied „Rolex“ von Ayo und Teo passen, doch nun kann man ihn auch im Battle Royale nutzen. Der Tanz entwickelte sich auf TikTok und tausende Nutzer tanzten die Bewegungen nach. Das Emote in Fortnite zeigt jetzt, dass Epic und TikTok koope
  4. Apple-Nutzer, die gerne Fortnite zocken, müssen jetzt stark sein. Fortnite: Rettet die Welt wird auf Mac-PCs zukünftig nicht mehr spielbar sein. Was ist das Orginal-Fortnite? Darunter fällt der Modus „Rette die Welt“. Dieser war zum Release von Fortnite im Juli 2017 der einzige Modus, der spielbar war. Das Battle Royale, was vor allem so populär ist, erschien erst im September 2017. In Rette die Welt müsst ihr gegen NPCs überleben und immer weitere Wellen abwehren. Während man also das Battle Royale nur online spielen kann, geht Rette die Welt auch ohne andere Mitspieler. Streit
  5. Im Streit um Fortnite und dem App Store geht Apple in einer neuen Eingabe ans Gericht hart gegen Epic vor. Man unterstellt Epic, die Klage gegen Apple als PR-Kampagne zu führen, um ihren kriselnden Online-Shooter Fortnite 2020 weiter im Gespräch zu halten. Außerdem würde sich Epic unredlich verhalten. Der Gerichtsstreit von Apple gegen Epic setzt sich fort. Während Epic erklärte, man wolle gegen den Monopolisten Apple vorgehen, die den Entwicklern 30% ihrer Einnahmen abknöpfen, stellt Apple den Fall völlig anders dar. Epic gehe es rein ums Geld. Die wollten nicht für eine Leistung bez
  6.  

Über uns

Xboxhub ist eine Community von Gamern für Gamer und steht in keinster Verbindung mit Microsoft Corp.

Alle eingetragenen Marken sind Eigentum der jeweiligen Entwickler bzw. Herausgeber.

×
×
  • Neu erstellen...